Photos

Goodwood Festival of Speed 2008

 

From Hawthorn to Hamilton - so lautete das Motto des heurigen Festivals of Speed im legendären Goodwood. Anders als das Revival Meeting, das auf der hauseigenen Rennstrecke stattfindet, wird beim Festival of Speed ein Hillclimb Race gefahren. Die Strecke führt mitten durch das stattliche Anwesen und ist teilweise gefährlich eng. Von Vorkriegsboliden bis zur aktuellen Formel 1 wurde alles aufgeboten. Man kann sich ausmalen, wie sich ein F1 Bolide bei Vollgas auf einer einspurigen Strasse anhört - schlicht unglaublich. Neben dem Hillclimb gabs die Forest Rallye Stage, eine Strecke im Wald, die von den besten Rallye Piloten mit aktuellen und historischen Autos spektakulär befahren wurde. Der Cartier Concours d´Elegance bot automobile Schönheiten und Studien, ein Supercar Display samt herzhaftem Einsatz auf der Strecke verschaffte einen Überblick über alles was man derzeit unter dem Motto Supersportwagen kaufen kann und ein großer Bereich mit Ständen und Präsentationen, war fast eine ganze Messe innerhalb der Veranstaltung.
Airdisplays der Red Arrows und die Weltpremiere des neuen Riesen-Airbus, der mit erstaunlicher Leichtigkeit über das Festival-Gelände bewegt wurde, sorgten für weitere Highlights. So war es für den eingefleischten Ferrari Freak auch leicht zu verkraften, daß nur wenige historische Ferrari am Start waren. So viel spektakuläre Automobilgeschichte wie in Goodwood wird man wohl kaum anderswo zu sehen bekommen. Ein paar Bilder sollen allen Appetit machen, Goodwood mal selbst zu besuchen, wie es an diesem Wochenende angeblich fast 150.000 Gäste getan haben. Diesen Ansturm so gut organisiert zu bewältigen, war einen logistische Meisterleistung.

 

Beschreibung der einzelnen Bilder

  1. Historische Ferrari Formel 1
  2. Legenden in Gulf-Lackierung
  3. Im Hillclimb: Ferrari 512M (1022) ...
  4. ... 340 MM (0320AM) und....
  5. ... 250 Testarossa (0704TR).
  6. Frühe Renner - Mercedes aus 1910 und Co.
  7. Zwei echte Österreicher - Austro Daimler und Piech
  8. Riesenjubel um Lewis Hamilton
  9. Racer hautnah: Arturo Merzario ...
  10. ... Le Mans Hero Derek Bell ...
  11. ... Austro F1 Pilot Christian Klien ...
  12. ... oder Pink Floyd Drummer und Rennfahrer Nick Mason
  13. F1 Erinnerungen an die Jugendtage - Lotus 49 ...
  14. ... Ferrari Dino Tasman ...
  15. ... und Tyrrell Cosworth.
  16. Gigant: der neue Airbus exklusiv für Goodwood
  17. Spektakulär: Red Arrows
  18. Der weltberühmte britische Humor auf Rädern
  19. Porsche zeigte, was der Cayenne alles kann
  20. Heisse Ritte im Paris Dakar Rennwagen
  21. Ein berühmter 612 Scaglietti ...
  22. Mazda mal anders: der Furai - laut und böse
  23. Jochen Mass in Fahrt
  24. Echter Le Mans 2008 Schmutz am Aston DBR
  25. Auktions Sensation: 250 California SWB (2377GT)
  26. Der teuerste Lusso ever - ex Mc Queen (4891GT)