Photos

Ferrari Racing Days Hockenheim 2007

 

Hockenheim präsentierte sich für die Ferrari Racing Days von seiner schönsten Seite. Strahlendes Wetter begleitete die gesamte Veranstaltung. Unser Clubmitglied Philipp Baron gewann beide Rennen in der Ferrari Challenge - herzliche Gratulation !
Neben der Challenge Serie wurden auch die Läufe in der Historic Challenge ausgetragen, die wie immer seltene und sehr beeindruckende historische Ferrari an den Start brachten. Das Highlight war sicher der 312 P Chassis 0872, der aus amerikanischem Besitz nach Europa zurückgekehrt ist. Der schweizer Eigentümer überließ Altmeister David Franklin dieses Juwel für die Rennen.
Der Besucherparkplatz war alleine eine Reise wert, waren doch sowohl Samstags als auch Sonntags jeweils gut 500 private Ferrari zu bewundern.
Die privaten Formel 1 Präsentationsrunden waren vor allem akustisch ein Höhepunkt.
Die Deutschland-Premiere des F 430 Scuderia fand ebenfalls in Hockenheim statt. Bilder dazu gibts in einem eigenen Ordner.
Gratulation an Ferrari Deutschland für die gute Organisation und herzlichen Dank an unsere Freunde vom Ferrari Club Deutschland für die freundliche Aufnahme in ihren Kreis.

 

Beschreibung der einzelnen Bilder

  1. Formula 1 Clienti
  2. Erlebnis für Auge und Ohr - F 1 hautnah !
  3. Los geht´s !
  4. Farbenfrohe Klassiker
  5. Enzo in mattschwarz foliert
  6. FXX und Auffahrt des Enzo Clubs
  7. Fast 30 ! Challenge Stradale waren fein aufgereiht
  8. 355 zuhauf ...
  9. ... und ebenso geordnete 348er !
  10. Ein F 430 war nicht grade originell -
  11. - ein 288 GTO, F 40 oder F 50 war schon seltener !
  12. 250 SWB´s in der Boxengasse
  13. David Franklin im 312 P 0872
  14. 0872 im Einsatz in der Sachskurve
  15. 312 PB und 512 BBLM im Kampf um die Spitze
  16. Fellner im 308 Michelotto greift Gaye´s 250 SWB an
  17. 275 GTB Shortnose und 250 SWB
  18. Gemischtes Feld bei den trommelgebremsten Rennern
  19. Enge Fights führen zu ...
  20. ... manch ungeplanter Showeinlage !
  21. Sondermüll gabs zum Glück nur in der Challenge